dialogP in Berlin 2017


Es ist wieder soweit: dialogP in Berlin geht in die nächste Runde! 

Auch im Jahr 2017 können Schülerinnen und Schüler in Dialogveranstaltungen mit den Abgeordneten des Abgeordnetenhauses werden Politik hautnah erleben. Dabei geht es nicht nur um die Auseinandersetzung mit landespolitischen Themen, sondern auch um den Abbau von Vorbehalten und Vorurteilen – hier wird ein Dialog auf Augenhöhe geführt.

dialogP übernimmt im Vorfeld die gesamte Terminabsprache mit den Abgeordneten des Abgeordnetenhauses für Ihre Schule und stellt Ihnen Materialien zur Vorbereitung und Durchführung der Dialogveranstaltung zur Verfügung.

Im Jahr 2017 haben zwölf Schulen die Möglichkeit sich an dialogP zu beteiligen. 

Das Projekt ist für Ihre Schule komplett kostenlos. Alle Schulformen der Sekundarstufe I und II haben die Möglichkeit, sich zu diesem Schulprojekt in Berlin anzumelden.

Den Ausschreibungsflyer zum Projekt können Sie hier aufrufen.

Da die Teilnehmerzahl ist begrenzt, melden Sie sich bei Interesse bitte zeitnah an. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung eine Interessensbekundung darstellt. Die Auswahl erfolgt nach dem Grundsatz, dass möglichst alle Berliner Abgeordnetenhaus-Wahlkreise vertreten sind.

Zur Anmeldung geht es hier.




dialogP in Berlin findet in Kooperation mit dem

Berliner Abgeordnetenhaus statt.

 


tl_files/Inhalte/Berlin 2017/ABGEORD2.jpg



Trailer zum Projekt